Zugleitung & Anmeldung


 

 

Für den 56. Karnevalszug in 2018 hoffe ich, wie in jedem Jahr unsere treuen Zugteilnehmer wieder begrüßen zu können. Natürlich freuen ich und der gesamte Zug sich über neue Gruppen und Zugteilnehmer. Also falls Ihr Einzelpersonen oder Gruppen kennt, die gerne unseren Zug bereichern wollen, dann nehmt mit ihnen Kontakt auf. Meine Kontaktdaten dürft Ihr auch gerne weitergeben. Ich denke das wir auch diesmal einen interessanten, bunten und glänzenden Karnevalszug in unserem Veedel auf die Beine stellen werden.

Anmeldefrist bis zum 30.11.2017

Natürlich gibt es in jedem Jahr Vorschriften und Auflagen, die wir einhalten müssen. Jedoch gelten die bestehenden vom letzten Zug auch für den Karnevalszug 2017. Unter anderem auch, dass kein Wurfmaterial verwendet wird welches über das Verfallsdatum hinausgeht.

 

Benötigt werden:

TÜV-Papiere, Zulassungen von PKWs und LKWs, Traktoren und Anhängern, sowie auch TÜV und Gutachten von Karnevalswagen (Festwagen).

Für alle KFZ brauchen Sie eine Genehmigung, wenn Ihr KFZ in einem Brauchtumsumzug mitgeht, einen sogenannten Alaaf-Schein. Diesen bekommen Sie bei Ihrer jeweiligen Versicherung.

Zusätzlich werden die Personalien (Personalausweis und Führerschein) von allen Fahrern und Wagenengeln oder Zugengeln in Form einer Kopie (Vorder- und Rückseite), falls möglich in Farbe, benötigt.

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an uns unter:

 

                    info@kapelle-jonge.de

 

Die entsprechenden Formulare bzw. PDF-Dateien zum Downloaden: